02.05.2018

Großalarm wegen Feuer in KFZ-Werkstatt

ELW2 wird alarmiert

Ein größeres Aufgebot von Einsatzkräften setzte am Freitag (27.04.2018) die Leitstelle Bergstraße in Marsch. Sie alarmierte aufgrund eines Brandes in einer KFZ-Werkstatt mit dem Stichwort “Feuer groß”, Einsatzkräfte der Lampertheimer Feuerwehr, der BASF Werkfeuerwehr, die Messeinheit “West” des Kreises sowie den in Lampertheim stationierten ELW2 der bei größeren Schadenfällen zum Einsatz kommt und gemeinsam von Feuerwehr und THW besetzt ist.

Nach Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, womit der ELW2 nicht zum Einsatz kommen musste.

Text: Feuerwehr Lampertheim

 

______________________________

Einsatzdaten:

Einsatz #04/2018

Alarmzeit: 27.04.2018, 13:41 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW2

Einsatzstelle: Lampertheim

Einsatzdauer: -

Weitere Anwesende: Feuerwehr Lampertheim, Messeinheit West, BASF Werkfeuerwehr, Rettungsdienst, Polizei


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: