Michelstadt, 31.03.2019

Kraftfahrer-Ausbildung im Regionalstellenbereich Darmstadt

Teilnehmer absolvieren erfolgreich die Bereichsausbildung „Kraftfahrer im THW“ im Regionalstellenbereich Darmstadt an zwei Wochenenden (23.03/24.03/30.03/31.03)

Startaufstellung in Pfungstadt

Unter Leitung von Jochen Jakowski erlernten die Teilnehmer an den vergangenen Wochenenden das sichere Führen von Kraftfahrzeugen im Einsatzfall.

Zu Beginn der Ausbildung wurde das allgemeine Fahrschulwissen überprüft und aufgefrischt. Anschließend ging es mit einer theoretischen Einweisung im Umgang mit THW-Kraftfahrzeugen weiter. Dazu zählen die korrekte Inanspruchnahme von Sonderrechten, das Verhalten in einem geschlossenen Verband und dessen Kennzeichnung. Aber auch die Instandsetzung und Materialerhaltung der Einsatzfahrzeuge. Ebenso wurden Grundlagen der Ladungssicherung und der Tansport von Gefahrgut vermittelt.

Neben dem theoretischen Teil liegt immer ein großes Augenmerk auf der Praxis. Deswegen übten die Teilnehmer im praktischen Teil verschiedenste Fahrmanöver. Dazu zählen zum Beispiel das Rangieren mit Einweiser, Rückwärtsfahren u.a. mit Anhängern in beengten Verhältnissen, sowie das Abschleppen von defekten Fahrzeugen. Dabei wurden die Übungen nicht nur auf den "heimischen" Fahrzeugen durchgeführt, sondern die Teilnehmer wechselten die Autos, um die verschiedenen Fahrzeugtypen mit ihren Eigenarten kennenzulernen. Aber auch die LWK-Technik wurde unter die Lupe genommen. Die LKW-Fahrer lernten die Funktionsweise der Differentialsperren hautnah kennen und übten sich in der Verwendung der Seilwinde.

Das Highlight der Ausbildung ist eine große Kolonnenfahrt (geschlossener Verband). Insgesamt 11 Fahrzeuge, darunter 4 LKWs, fuhren von Pfungstadt aus über 120km quer durch die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Bergstraße und Odenwald nach Michelstadt. Dabei wurde an verschiedenen Stellen pausiert um u.a. teschnische Halte durchzuführen.

Zum Abschluß wurde ein Gruppenbild gemacht und die Urkunden überreicht.


  • Startaufstellung in Pfungstadt

  • Technischer Halt und Frühstückspause

  • Die LKW-Technik wird genauestens unter die Lupe genommen.

  • Ausfahrt zur Burg Frankenstein

  • Blick nach hinten während der Kolonnenfahrt

  • Weiterer Technischer Halt

  • Technischer Halt beim Parkplatz "Schöne Aussicht"

  • Therieunttericht muss auch sein

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: