Eigentumssicherung

Zur Sicherung des Eigentums von Privat- und Geschäftspersonen können Gebäude und Objekte gegen unbefuktes Betreten oder zur Beweissicherung verschlossen werden. Zum Beispiel nach Einbrüchen und Vandalismus, Bränden, Unwetter und Not- und Zwangsöffnungen.

Dazu hält der TZ eine Vielzahl an Spannplatten und Holztafeln vor.

Mögliche Einsatzfelder:

  • Einbruch/Vandalismus
  • Unwetter/Sturmschäden
  • Not- und Zwangsöffnungen
Ausrüstungsübersicht:
Einsatzoption Eigentumssicherung
Fahrzeug:Material:
GKW Schrauben, Gewindestangen, Muttern etc.
Werkzeugsätze Holz und Metall
Anhänger MehrzweckBaubohlen
Spanplatten
LagerSpanplatten
Tauchsäge mit Führungsschiene
Sichern einer Tür.
Zusägen der Holztafeln.
In manchen Fällen ist Ideenreichtum gefragt.