Schmutzwasserpumpe 5000l/min (Anh SwPu 5000)

Ob Hochwasser oder Rohrbruch – unerwünschtes Nass muss schnell abgepumpt werden. Bei überfluteten Kellern reichen die Pumpen der Feuerwehr meistens aus. Bei größeren Überschwemmungen hilft die Schmutzwasserpumpe 5000. Sie wiegt zwei Tonnen und ist auf einen Anhänger montiert.

Die SwPu 5000 hat ein Fördervolumen von 5.000 Liter pro Minute. Das heißt, dass in einer Sekunde etwa 80 Liter gepumpt werden. Oder anders ausgedrückt: die Pumpe kann in zwei Sekunden eine Standard-Badewanne leer saugen.

Die Schmutzwasserpumpe wird vor allem bei größeren Überflutungen und Überschwemmungen eingesetzt. Durch das Verdrängungsprinzip nach dem die Drehkolbenpumpe arbeitet, können großer Steine und Schlamm problemlos gefördert werden.

Weiterer großer Vorteil der Pumpe ist die schallgedämmte Ausführung, so kann sie auch in bewohnten Gebieten zum Einsatz kommen.

Aufgabengebiet:Hilfe bei Überflutungen
Leerpumpen größerer Gebäude
Ersatz von ausgefallenen Pumpwerken
Pumpenart:Drehkolbnpumpe (Verdrängerprinzip)
Förderleistung:80 bis 300 /h bzw. 1400 bis 5000 l/min
Betriebsdruck:1 bis 4 bar
Flanschanschlüsse:Saugseite und Druckseite jeweils
2x System Perrot  V-Teil, Nennweite = 150mm 
Besonderheiten:Pumpe ist schallgedämmt
Zubehör:600m F-Druckschlauch, Nennweite 150mm
30m F-Saugschlauch, Nennweite 150mm
Div. Formteile
Auffangbehälter 3.000 Liter
Durchflussmessgerät




Einheit:
FGr WP
Hersteller:
Börger

Modell:

Baujahr:
2007
Leistung:

Gesamtgewicht: