Zugtrupp

Taktisches Zeichen

An der Spitze des Technischen Zuges steht der Zugführer mit seinem Zugtrupp (ZTr).

Er führt den Einsatz des Technischen Zuges bzw. mehrerer Fachgruppen und ist damit die Schnittstelle zur Einsatzleitung der anfordernden Behörde, von der er seine Aufträge erhält. 

Im Einsatz richtet der ZTr eine Befehlsstelle ein und betreibt diese für den Technischen Zug sowie ggf. für weitere unterstellte Einheiten. Ferner organisiert der Zugtrupp den Personal- und Materialeinsatz sowie die Logistik für die unterstellten Einheiten. Der Zugtrupp stellt die Verbindung zur übergeordneten Einsatzleitung (EL) bzw. Führungsstelle (FüSt) sowie zu benachbarten Einheiten/Organisationen her und hält diese. Im Bedarfsfall bilden ein oder mehrere Zugtrupps eine THW-Führungsstelle ohne Stab. 
Der Zugtrupp stellt die Verbindung zur übergeordneten Führungsstelle sowie zu den unterstellten Einheiten mit den ihm zur Verfügung stehenden Führungsmitteln sicher und hält diese.

Stärke:  1 / 1 / 2 = 4

1 Zugführer
1 Zugtruppführer
2 Helfer
Wichtigste Ausstattung: Mannschaftrstransportwagen (MTW)
Stärke und Ausstattung des ZTr nach STAN.
Die Hauptaufgaben im Zugtrupp: Führung...
...und Kommunikation.
Fahrzeug des ZTr