Wir stellen uns vor!

 

Unsere gemischte Jugendgruppe besteht derzeit aus insgesamt 21 Junghelfern, 8 Mädchen und 13 Jungen, im Alter von 10 bis 17 Jahren. Gegründet wurde die Jugendgruppe des OV Lampertheim am 22.08.1986.

 Unser Ziel ist, die Junghelfer in spielerischer Form an die vielfältigen Aufgaben des Technischen Hilfswerks heranzuführen. Dass die Jugendlichen hierbei auch selbst mit Hand anlegen ist selbstverständlich. Auf eine altersgerechte Einteilung der gestellten Aufgaben wird stets geachtet, es soll ja schließlich der Spaß an der Sache im Vordergrund bleiben. Während 16-17jährige schon verstärkt an den Technischen Zug herangeführt werden, liegt der Fokus bei den jüngeren Jung-Helfern in der Ausbildung in der Gruppe.

 

 

Spielend helfen lernen...

 


... kann man mit und bei der THW-Jugend. Durch eine kind -und jugendgerechte Vermittlung des kleinen Einmaleins der Rettungsmethoden, erleben unsere Mitglieder moderne Technik auf spannende und spielerische Weise.

Bei uns kann man seine Technik-Begeisterung ausleben. Die eigenen Stärken und Fertigkeiten werden bei fairen Wettkämpfen und realitätsnahen Einsatzübungen unter Beweis gestellt.

 Unsere Jugendlichen lernen, wie man einen dunklen Weg ausleuchtet, schwere Lasten bewegt und hilflose Menschen rettet. Mit Funkgeräten koordinieren sie die Zusammenarbeit ihrer Teams beim Aufbau einer Seilbahn oder beim Überwinden von Hindernissen. 

Einen schönen Einblick in die Arbeit in der THW-Jugend bieten auch zwei Videos. Eines wurde herausgegeben von der THW-Jugend Sachsen/Thüringen, das andere von der THW-Leitung.

 

 

Freizeit mal anders...


... erleben mit vielfältigen Angeboten in der THW-Jugendgruppe Lampertheim. Dabei legen wir besonderen Wert auf reichlich Abwechslung, viel Spannung und echte Abenteuer. Unsere Ausflüge, Zeltlager, Nachtwanderungen und Fahrradtouren bieten allen garantierten Spaß.

Sport- und Freizeitaktivitäten stehen bei uns ebenfalls auf dem Programm. Freiräume laden zum Spielen mit Freunden, Entdeckungstouren in der freien Natur oder einem schönen Grillabend ein. Hierbei steht für uns immer das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund.

 Der Zusammenhalt in der Gruppe und die Teamarbeit sind uns besonders wichtig. Das faire und freundschaftliche Miteinander aller erreicht seinen Höhepunkt beim jährlichen Bundesjugendlager bzw. Landesjugendlager, die sich jährlich abwechseln. Die Jugendgruppe des OV Lampertheim hat in den vergangenen zehn Jahren kein Zeltlager des Bundes- oder Landesjugend verpasst. Im Jahr 2012 besuchten die Junghelfer das Bundesjugendlager in Landshut. Für das Jahr 2013 steht ein besonderes Ereignis an: Das Landesjugendlager gastiert in Lampertheim!

Umgang mit der Hydropresse
Binden eines Bretttafelbunds
Übung Personenrettung
Bewegen von Lasten
Gemeinsam!
Wir spielen Hexenmoor!
Besuch Deutsches Museum München
Weihnachtsbasteln in der Werkstatt
Bundesjugendlager 2012 in Landshut